Frage:
Wie man sich dem M & E-Mischen nähert
ianjpalmer
2010-03-23 14:32:37 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Hallo zusammen,

Ich bin gespannt, wie andere Leute das machen. Ich musste noch nie zuvor ein M&E mischen, da dies alles für mich im Mixer-Routing in ProTools erledigt wurde (ich hatte auch einen völlig sauberen Dialog, da die Shows alle Animationen waren).

Jetzt bin ich es Ich mache eine Live-Action-Show, bei der alle Schritte usw. ersetzt werden, um den M&E-Track zu erstellen.

Ich denke darüber nach, entweder alle zusätzlichen sfx / foley zusammen mit dem Dialog zu mischen, damit es so ist auf einem angemessenen Niveau in Bezug auf die tatsächliche Mischung, oder wäre es besser, es einfach als separate Sache zu mischen, damit es richtig klingt und sich vorstellt, wie es unter dem Dialog funktionieren würde.

Prost

Ian

Drei antworten:
#1
+3
Joel Raabe
2010-03-23 22:45:52 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Hey Ian,

Haben Sie alle Produktions-FX für die Verwendung in Ihrem M&E aufgeteilt? Das wäre mein erster Schritt, wenn es noch nicht geschehen ist - sehen Sie, was Sie retten können.

Normalerweise mische ich meine M&Es ohne Dialog, während ich ständig zum ursprünglichen Mix zurückkehre, um so nah wie möglich an einen zu kommen Duplizieren, wie ich kann ... Wenn einige dieser Produktions-Effekte mit den neuen Materialien gemischt werden, können Sie auch Ihre relativen Werte mit jedem neuen Material bestimmen, vorausgesetzt, Sie passen sich an Verschiebungen im Raumton an.

Einrichten Ihres Sitzungs- / Monitorkette, um Ihre M&E mit dem Original schnell zu A / B zu machen, ist wirklich hilfreich.

#2
+2
ianjpalmer
2010-03-24 14:27:39 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Während ich den Dialog bereinige, entferne ich so viel Produktionssound wie möglich und verwende ihn. Die Jungs im Tracklay passen den Produktionssound so gut sie können an, sonst lassen sie den Produktionssound für das M&E fallen.

Huh, ich mag die Idee, Sie zu erwähnen, sozusagen meine beiden Ideen zu mischen zusammen (verzeihen Sie das völlig absichtliche Wortspiel).

Ich neige dazu, es ohne den Dialog zu mischen, je mehr ich darüber nachdenke, desto vernünftiger und schneller erscheint es. Ich werde den Großteil des M&E bereits fertig haben, da es Wand-zu-Wand-Musik gibt und viele Soundeffekte, mit denen ich arbeiten werde, aus dem Hauptmix stammen.

Cheers Joel

Ian

#3
+1
ianjpalmer
2010-05-10 13:48:13 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe völlig vergessen, auf meine eigene Frage zu antworten. Ich war ein totaler Idiot. Natürlich musste ich nicht bei Null anfangen, da ich alle sfx und Musik bereits gemischt hatte. Ich habe einfach den Produktionssound / -dialog stummgeschaltet und die Foley / Schritte gemischt, damit sie mit dem bereits vorhandenen Sound ausgeglichen sind. D'OH!



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 2.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...